Massagepraxis Oberrüti

Fussreflexzonenmassage nach Marquardt

Die Fussreflexzonenmassage ist eine ganzheitliche Therapieform am Fuss. Sie geht davon aus, dass Reflexzonen am Fuss mit den verschiedenen Organen des Körpers in Verbindung stehen und durch die Behandlung das Organ reflektorisch besser durchblutet sowie in seiner Selbstheilung unterstützt wird. Die Massage wirkt entspannend und stimulierend zugleich. Sie stärkt das Immunsystem sowie die Allgemeinverfassung und wird deshalb auch als Gesundheitsvorsorge geschätzt.

 

In der Behandlung werden die Fussreflexzonen des Klienten von der Therapeutin mit sanftem Druck massiert. Diese punktuelle Stimulation löst Blockaden der Meridiane – der Energiebahnen des Körpers – und übt auf das zugehörige Organ einen positiven Impuls aus.

 

Die Wirkung der Massage ist sehr vielfältig. Gute Ergebnisse lassen sich bei Migräne, Kopf- und Rückenschmerzen erzielen. Die Massage hilft, die Durchblutung zu verbessern, Selbstheilungskräfte anzuregen, aber auch Angst und Schmerzen zu lindern. Sie wird ebenfalls für Wechseljahresbeschwerden, Asthma und Allergien empfohlen.

 

Meine Dienstleistung umfasst

Fussreflexzonenmassage nach Marquardt (50 Min.) CHF 80

 

Weiterführende Informationen finden Sie auch unter www.fussreflex-rzf.ch

Durch meine EMR-Anerkennung übernimmt die Zusatzversicherung einen Teil Ihrer Kosten. Bitte erkundigen Sie sich über die Höhe der Kostenbeteiligung bei Ihrer Krankenversicherung.

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns unverbindlich an.

© 2017 Physiotherapie Bühl GmbH