Massagepraxis Oberrüti

Schwingkissentherapie nach Beeler

Die Schwingkissentherapie entspricht einer passiv-dynamischen Rückentherapie. Sie behandelt Blockierungen im Becken-Kreuzbeinbereich und bringt die Statik des Bewegungsapparates wieder ins Gleichgewicht. Fehlstellungen der Gelenke werden berichtigt, Bänder, Sehnen und Muskeln wieder in ihr natürliches Spannungsgleichgewicht zurückgebracht.

 

Der Klient liegt bei der Behandlung auf einem speziellen Luftkissen, das durch die Therapeutin rhythmisch in Bewegung gesetzt wird. Durch das dynamische Schwingen der Wirbelsäule werden Blockierungen gelöst und die gesamte Rücken-, Schulter- und Nackenmuskulatur wieder in die ursprüngliche Grundspannung versetzt.

 

Die Wirkung lässt sich sehen: Nach der Behandlung ist das Nervensystem beruhigt, Körper und Geist fühlen sich in Einklang und der Klient ist von der Fusssohle bis zum Scheitel eingemittet. Die Schwingkissentherapie kann bei folgenden Beschwerden wahre Wunder bewirken: Bandscheibenvorfall, Hexenschuss, Ischias, Karpaltunnel-Syndrom, haltungsbedingte Schmerzen sowie Kopfschmerzen. 

 

Meine Dienstleistung umfasst

Schwingkissentherapie nach Beeler inkl. Massage (50 Min.) CHF 80

 

Die Schwingkissentherapie kann mit anderen Massageformen (vgl. Angebot) kombiniert und die Wirkung unterstützt werden.

Durch meine EMR-Anerkennung übernimmt die Zusatzversicherung einen Teil Ihrer Kosten. Bitte erkundigen Sie sich über die Höhe der Kostenbeteiligung bei Ihrer Krankenversicherung.

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns unverbindlich an.

© 2017 Physiotherapie Bühl GmbH